Einschraubzylinder (Ø 6 - 16)

Einschraubzylinder (Ø 6 - 16)
Diese einfachwirkenden Einschraubzylinder (auch Cartridge-Zylinder genannt) zeichnen sich durch kleinstmögliche Einbaumaße und gute Korrosionsbeständigkeit aus. Durch das durchgängige Außengewinde auf der Außenseite des Körpers aus Messing vernickelt und die mitgelieferten passenden Muttern, stehen Ihnen viele Befestigungsmöglichkeiten zur Auswahl: Die Pneumatikzylinder können entweder in eine Gewindebohrung eingeschraubt oder mit den Muttern in einer Bohrung geklemmt werden. Die Betätigung erfolgt durch eine Bohrung im Boden des Zylinders (Rückstellung durch Federkraft). Die Zylinder sind austauschbar zu vielen anderen im Markt befindlichen Einschraubzylinder. Tipp: Einige Montageflansche ISO 6432 können auch zum Befestigen dieser Zylinder verwendet werden.
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
UA-120405831-1